Gutachten im Kreditwesen

Forderungensprüfung Kreditverträgen für Unternehmer und Immobilienbesitzer.

  • Sie misstrauen der Abrechnung Ihrer Bank oder Sparkasse?
  • Sie können es sich nicht erklären, dass sich Ihre Bankschulden trotz jahrelanger Abzahlungen nicht reduzieren?

Gehen Sie auf Augenhöhe mit Ihrer Bank.

Unsere Gutachten unterstüten Sie dabei.

Falsche-Zinsberechnung-im-Kontokorrent

Zahlen, Daten, Fakten und der substantiierte Sachvortrag durch einen Kreditsachverständigen

Ein wichtiger Hebel, um diese Unantastbarkeit juristisch aufzubrechen, sind Analysen von Kreditsachverständigen, mit deren Hilfe fehlerhafte und nicht vertragskonforme Bankenfehler offengelegt und sichtbar werden.

Aber was genau macht ein Kreditsachverständiger?

Unter dem Begriff Kreditsachverständiger findet man in Wikipedia nachfolgende Begriffserläuterung:

„… Ein Kreditsachverständiger beschäftigt sich mit der Analyse von Zahlungsströmen bei Kreditangelegenheiten, der Analyse der Verhältnismäßigkeit von Zahlungsfähigkeit und Zahlungsverpflichtung bei Bürgschaften sowie der Analyse der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Banken und Sparkassen.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet hier die Analyse von Forderungsabrechnungen, dass im Zuge der Schuldrechtsreform 2001 und den damit verbundenen Überleitungsgesetzen zur Regelung von Altfällen, zu erheblichen Fehlberechnungen kommen kann…“ „… Als Parteigutachten bzw. Privatgutachten werden Gutachten bezeichnet, die von einer der streitbefangenen Parteien beauftragt werden. Im Gegensatz zum Gerichtsgutachten, welches vom Gericht beim Sachverständigen beauftragt wird. Gemäß der Rechtsprechung der OLG Nürnberg (Az. 4 W 3836/00) und OLG Celle (Az. 3 U 3/06) sind die Kosten eines vorprozessual eingeholten Privatgutachtens erstattungsfähig, wenn es aus Sicht der Partei notwendig war, um eine ausreichende Grundlage für die beabsichtigte Rechtsverfolgung zu schaffen…‘“

Kreditsachverständiger Frank Fuchs

Kontakt

Telefon: +49 (0)721 48074650
E-Mail: info@ksv-fuchs.de

Büro: Ludwig-Erhard-Allee 10, 76131 Karlsruhe

Kontenprüfung bis ins kleinste Datail

Kontoauszüge werden bis in ihre kleinsten Einzelteile seziert und die Ergebnisse hieraus im Anschluss mit Verträgen, Gesetzen und den zugelassenen Rechtsprechungen verglichen. Experten schätzen den wirtschaftlichen Schaden aus rechtswidrigen Zinsanpassungen der Banken für die Kunden in Milliardenhöhe.

Das bedeutet, Milliarden Euros werden jährlich unrechtmäßig aus Kundenkonten generiert, was belegt, dass es sich bei fehlerhaften Abrechnungen nicht um bedauerliche Einzelfälle, sondern um ein gewinnorientiertes System handelt, das von sehr vielen Banken und Sparkassen angewendet wird. 

Der Betrug lohnt sich offensichtlich!

Traurige Realität ist, dass gerichtliche Auseinandersetzungen meist in einem Vergleich enden und durch diese Vergleiche das Wissen um die Rechtsstreitigkeiten nur in verkürzter Form und in sehr vielen Fällen überhaupt nicht an die Öffentlichkeit gelangt.

Weitere Themen:

Wo bleibt die Konsequenz für die Bank?

Selbst wenn solche Fälle öffentlich werden, ist nicht bekannt, dass dies bisher irgendwelche Konsequenzen oder Sanktionen gegen die Banken ausgelöst hätte.

Das Stillschweigeabkommen und das Verschwinden der vertraglichen Einigung ist eine weitere Variante, die gewählt wird, wenn die Bank mit einer falschen Abrechnung „aufgeflogen“ ist.

In diesem Fall werden Ausgleichszahlungen verhandelt, über dessen Inhalt der betroffene Kunde künftig nicht mehr sprechen darf. Die Bank verpflichtet mit dieser Schweigevereinbarung zur absoluten Diskretion, sodass der Kunde in diesem Fall zwar eine Rückvergütung erhält, der Vorgang selbst aber nie an die Öffentlichkeit gelangt.

Banken DNA - der stille Betrug an Ihren Finanzen

Banken DNA – Der stille Betrug an Ihren Finanzen

Das Buch von Frank Fuchs | Kreditschaverständiger.

Duldet die Politik rechtswidrige Bereicherungen von Banken und Sparkassen?

Dass die Politik in einer demokratischen Gesellschaft dieses Vorgehen offensichtlich still duldet und Banken diesen nicht nachvollziehbaren Schutzraumgewährt, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass unwissende Bankkunden abgezockt werden.

Mir fehlt eine längst überfällige, öffentliche Debatte über die unrechtmäßige Bereicherung der Banken. Hierauf lege ich meinen Fokus und möchte Zug um Zug, Schritt für Schritt dieses Thema den Betroffenen und damit auch der Öffentlichkeit zugänglich machen

Haben Sie Zweifel an den Berechnungen Ihrer Bank oder Sparkasse?

Damit Sie nur das bezahlen, was bezahlt werden muss: Ihr Kreditsachverständiger von KSV-Fuchs unterstützt Sie dabei, die Zahlungsströme Ihrer Darlehen und Kontenbesser zu verstehen und möglicherweise unzulässige Berechnungen Ihrer Bank aufzuzeigen.

Wir prüfen Ihre Kreditverträge für Sie

Scroll to Top